In eigener Sache

Chronik zum Jubiläum

in diesem Jahr feiert unser SPD-Ortsverein sein 150 jähriges Bestehen. Grund genug, einmal zurückzublicken auf unsere wechselvolle Geschichte. Die vorliegende Chronik berichtet vom frühen Kampf um demokratische Verhältnisse, um ein allgemeines, gleiches Wahlrecht, von der aufstrebenden Textilindustrie, von widrigen Lebensverhältnissen der Arbeiterschaft, von Arbeitslosigkeit und Widerständen in der Bürgerschaft, von Ungleichbehandlung, dem Kampf um Pressefreiheit. Diese Chronik erzählt aber auch von großen Erfolgen, vom “roten Sachsen” während der Weimarer Republik, von Verboten und drei Neu- bzw. Wiedergründungen. Denn wir stehen immer wieder auf!

Geschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert