Käffchen mit Kasper – zu Gast Saskia Esken

Veröffentlicht am

Am 5. August war die SPD Bundesvorsitzende Saskia Esken zu Gast bei Carlos Kasper in Oelsnitz/Erzgebirge. Selbstverständlich haben wir vom Ortsverein Limbach-Oberfrohna es uns nicht nehmen lassen, mit Saskia zu diskutieren und sie persönlich kennenzulernen.  

Chronik zum Jubiläum

Veröffentlicht am

in diesem Jahr feiert unser SPD-Ortsverein sein 150 jähriges Bestehen. Grund genug, einmal zurückzublicken auf unsere wechselvolle Geschichte. Die vorliegende Chronik berichtet vom frühen Kampf um demokratische Verhältnisse, um ein allgemeines, gleiches Wahlrecht, von der aufstrebenden Textilindustrie, von widrigen Lebensverhältnissen der Arbeiterschaft, von Arbeitslosigkeit und Widerständen in der Bürgerschaft, von Ungleichbehandlung, dem Kampf um Pressefreiheit. […]

SPD Ortsverein wählt neuen Vorstand

Veröffentlicht am

Mit 90 % Zustimmung hat der SPD-Ortsverein in Limbach-Oberfrohna Iris Raether-Lordieck als Vorsitzende für eine zweite Amtszeit bestätigt. Den stellvertretenden Vorsitz  übernimmt Lucas Schreckenbach. Für seine Kandidatur erhielt das aktive Jusomitglied und Vorsitzende des Jugendbeirats Limbach-Oberfrohna die volle Stimmenzahl der SPD Basis, so auch der alte/neue Kassenwart Gerhard Schickel und die vierte Beisitzerin Jessica Köthe […]

Neumitglied im SPD Ortsverein

Veröffentlicht am

Herzlich willkommen Claudia! Am 04. Juni konnten wir ein neues Mitglied in unserem Ortsverein begrüßen. Sichtliche Freude bei der Vorsitzenden Iris Raether-Lordieck: “der SPD-Ortsverein geht jünger und weiblicher an die Arbeit, denn im Herbst stehen Vorstandswahlen an, die wegen der Corona Pandemie verschoben werden mussten, auch Delegierte für den Kreisparteitag werden wir wählen. Ein passender […]

Sozialdemokraten feiern 30 jähriges Bestehen – Grußwort aus Brasilien

Veröffentlicht am

  Der SPD Ortsverein Limbach-Oberfrohna blickt zurück auf 30 Jahre politische Arbeit in der Kommune. Am 10.01.1990 trafen sich interessierte Bürgerinnen und Bürger Limbach-Oberfrohnas um nach 44 Jahren Parteiverbot erneut einen sozialdemokratischen Ortsverein ins Leben zu rufen. Nun nach 30 Jahren werden Gründungsmitglieder berichten aus dieser turbulenten Zeit des Neuanfangs, von einer Zeit des radikalen […]

Bahnhof Limbach – Stiefkind baulicher Entwicklung

Veröffentlicht am

„1872 Errichtung des Limbacher Bahnhofs mit Anbindung an Wittgensdorf und damit an Chemnitz und Leipzig – Er war das Stiefkind baulicher Entwicklung.“ Vor bald 150 Jahren – ein Jahr nach Gründung unseres SPD Ortsvereins – wurde in Limbach ein Bahnhof gebaut. Er sollte ein „Stiefkind“ bleiben, denn beim Bau der Schienenverbindung Leipzig – Chemnitz hatte […]